Privatabgabe:: Scooby – lieber Rüde auf der Suche nach einem neuen Zuhause

Privatabgabe:: Scooby - lieber Rüde auf der Suche nach einem neuen Zuhause

Scooby  ist 6 Jahre alt, kastriert, ca. 18 kg mit einer Schulterhöhe von 45 cm.
Scooby liebt es auf den Wiesen zu rennen und sich im Gras zu wälzen. Er geht gerne Gassi egal bei welchem Wetter, ob im Wald oder auf der Wiese und ist mit anderen Hunden verträglich, wobei er nicht unbedingt mit anderen Hunden spielen will, sondern einfach seiner Wege gehen möchte. Radfahrer, Jogger, Pferde sind kein Problem.
Weiterlesen

Nachruf Oli

Hervorgehoben

______________________________________________________________________ 

„Von der Erde gegangen – im Herzen geblieben.“


Lieber Oli,

wir vermissen dich!

Wir sehen uns wieder im Paradies.

Das Team von Animalta e.V.
in dem du eine große Lücke hinterläßt.

______________________________________________________________________

Unsere Hoffnungen haben sich erfüllt! Hilfe für Sitia – jeder Euro zählt!

Hervorgehoben

Unsere Hoffnungen haben sich erfüllt!   Hilfe für Sitia - jeder Euro zählt!

Sitia wird ein eigenes Tierheim aufbauen!

Wenn so viele hoffen und bangen, wenn so viele die Not kennen, wenn so viele sich engagieren und mithelfen, dann kann ein Traum wahr werden.

Die Tierschützerinnen auf Kreta haben nun offiziell ein eigenes Grundstück, das nun innerhalb eines Jahres bebaut werden soll.
– nach all dem Bangen – „wohin mit unseren Tieren wenn wir den Platz der Gemeinde räumen müssen…. obwohl es ja Tiere der Kommune sind, die wir beherbergen“
– „wohin mit den Welpen, den Alten, den Kranken, den Scheuen mit ihren schlimmen Erfahrungen ….“
– nach all den Alpträumen, die sie erlebt haben, den vergifteten Tieren auf dem umzäunten Platz….
… können sie auf eine sichere Zukunft für ihre Schützlinge hoffen! Wir alle sind sehr glücklich!
Das Land liegt in einer abgelegenen Gegend, fern von Anwohnern, die sich gestört fühlen könnten. Es ist mit Olivenbäumen bepflanzt, Schattenspender für die Tiere, die diesen Luxus bisher nicht kennen
Ein Paradies soll es werden – für die, die Schutz brauchen bis sie eine Chance auf ein Zuhause bekommen.

All ihr, die mitgeholfen habt den Grundstein für das Paradies zu legen, fühlt euch umarmt und herzlich gegrüßt! Nach all den Jahren haben wir auf dieses Wunder fast nicht mehr gehofft und ihr habt es möglich gemacht!
Lasst uns jetzt alle das Entstehen und Wachsen des Projektes verfolgen – denn bis zum Einzug der Tiere liegt noch sehr viel Arbeit vor den Menschen vorort. Und auch hier wird natürlich wieder Hilfe benötigt! Vielleicht gibt es sogar Handwerker, die Hand anlegen möchten sobald die Baustelle eröffnet ist.
Alles ist möglich!

Wir danken euch!

…viele von Ihnen haben einen Vierbeiner vom Verein „SITIA ANIMAL RESCUE“  adoptiert. Diese Organisation ist einmal mehr gefährdet – durch die Willkür der Behörden – und damit natürlich alle Tiere, die sich in ihrer Obhut befinden:

Animal Welfare, Sitia kämpft seit Jahren gegen das Tierelend auf Kreta in Sitia und Umgebung. Straßenfütterungen, Kastrationen, Tierarztbesuche und das Versorgen der Tiere im Shelter ist Alltag für die wenigen Helfer, die nicht selten an ihre Grenzen stoßen.

Weiterlesen

Vermittelt :: Prachtkerl Sevach

Vermittelt :: Prachtkerl Sevach

Er ist 2015 geboren und das Leben hat es nicht immer gut mit ihm gemeint. Sein letztes Zuhause hat er unter schlimmen Umständen verloren. Jetzt lebt er in einer Pflegestelle, wo er Vertrauen gelernt hat, sich toll benimmt und wo man ihn „hundegerecht“ behandelt.

Der kastrierte Rüde hat eine Schulterhöhe von 60 cm

  • ist wunderschön und sportlich
  • sehr verspielt
  • lernbegierig
  • begleitet seine Leute überall mit hin – im Auto, zu Fuß beim Wandern oder Joggen, am Rad
  • liebt es mit seinen Menschen zu schmusen
  • kann auch Mal alleine bleiben

Weiterlesen

Vermittelt :: Snow – ein gemütlicher Geselle

Vermittelt :: Snow - ein gemütlicher Geselle

Snow ist ein 2-jähriger, ruhiger und lieber Mischlingsbub. In der Pflegestelle wird er liebevoll Snowy genannt.
Snow ist kein Draufgänger, er lebt nach dem Motto “probiers mal mit Gemütlichkeit”.
Fremden gegenüber ist er anfangs etwas zurückhaltend, man muss sich ihm langsam nähern und darf ihn auch nicht bedrängen. Bei Männern allerdings ist sein Verhalten etwas angespannt.
Weiterlesen

Ein herzliches Dankeschön

Hervorgehoben

Wir durften uns über jede Menge Zubehör, Futter und Knabbereinen freuen!
Danke auch im Namen unserer Pfleglinge an die Firma Bunz in Stuttgart-Weilimdorf
 
Animalta e.V.
 
« 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 ... 306 »