Eine tolle Aktion – ein trauriger Anlass!

JEDER kann ein bisschen etwas tun!

  • Wir brauchen keine Einwegflaschen
  • Wir brauchen keine Geschenke, die mehrmals in luxeriöse Plastikverpackungen gehüllt sind
  • Wir brauchen keine Kosmetika in schweren Glasbehältern mit einem edelbeschichteten Karton
  • Wir brauchen kein Obst und Gemüse in Schälchen und Plastiktüten

Wir brauchen weniger Plastikmüll!

Weiterlesen

Wir sagen Danke…..Hörtestaktion

Wir sagen Danke.....Hörtestaktion

“Wir trauten unseren Ohren nicht”

als uns die Firma “iffland.hören” in Durmersheim anrief und mitteilte, dass im Zuge der Hörtestwoche vom 22.10. – 26.10.2018 in Durmersheim zugunsten von Animalta e.V. gespendet werden sollte! Bei jedem Hörtest stieg unser Spendenbarometer um 1,00 Euro. Wir begegneten im Zuge dieser Aktion zahlreichen Menschen mit große Herzen und wir möchten uns noch einmal ausdrücklich für die freundliche Begegnung durch das ganze Team von “iffland.hören” bedanken!

Weiterlesen

“Arme Sau”

das Grundstück musste geräumt werden!
Jetzt leben die beiden notdürftig untergebracht – und müssen schnellstmöglich wieder ins Freie – um sich sauwohl zu fühlen! Frauchen sucht verzweifelt nach einem Ausweg!

 
 
Wer kann helfen? Die beiden netten “Schwarten” kennen Hunde, Katzen, Vögel und sind verträglich mit allen Tieren!
 
Es wäre ein wunderbares Weihnachtsgeschenk für die Borstentiere!
Bitte leiten Sie diese Nachricht auch weiter!
 
Kontakt über: 0721 /48383814
Karlsruhe
VK und Schutzvertrag!

Danke an “Bubbles” und sein Herrchen

Danke an

Was für ein Glück!

Auf unseren Newsletter meldete sich Bubbles Herrchen bei uns. Er hat uns angeboten beim Versenden unserer Transportboxen behilflich zu sein. Was für eine Freude.
In einer Blitzaktion haben wir alles zusammengepackt, was so dringend von unseren Partnervereinen benötigt wird und es zum Verpacken und Verladen gebracht.
Weiterlesen

Paten gesucht!

Paten gesucht!

Unsere Linda ist inzwischen über 14 Jahre alt. Wir gehen davon aus, dass sie kein neues Zuhause mehr finden wird.
In den letzten Monaten hatte sie massive gesundheitliche Probleme. Während dieser Zeit haben alle um unser „Maskottchen“ gebangt!
Inzwischen ist Linda auf Medikament eingestellt. Kleine Spaziergänge sind nun wieder möglich und an guten Tagen kann sie auch wieder den einen oder anderen Traktor, Motorradfahrer und Anhänger verbellen. Dies ist ein gutes Zeichen. So können wir uns zwischenzeitlich über diese Unarten freuen. Schließlich scheint es durch diese, als hätte sie wieder ein wenig Kräfte gesammelt.
Weiterlesen

Haus im Dorf gesucht: Raum Rastatt / Durmersheim (gerne Riet-Gemeinden)

Haus im Dorf gesucht: Raum Rastatt / Durmersheim (gerne Riet-Gemeinden)

Solvente Mieterin mit gesichertem, regelmäßigem Einkommen sucht
für sich und ihre tierischen Mitbewohnern (Hunden, Katzen, Hühnern) ein

kleines Häuschen (4 Zimmer) – gerne mit Scheune oder Stall
ländlich gelegen -gerne abgelegen – mit eingezäuntem Grundstück
bis 900 € Warmmiete

Welcher Tierfreund hat so etwas zu vermieten und möchte gerne zusätzlich damit aus der Not helfen?

Bitte melden bei:

Wir rufen auch zurück

Tel. 0177-3314902

Vielen Dank im Voraus!

« 1 2 3 4 »