Ein herzliches DANKE von Daisy

an alle Spender die sie unterstützt haben! Nach ihrer Operation macht sie Dank der intensiven Physio und dem therapeutischen Schwimmen deutliche Fortschritte, kann schon eine kurze Zeit alleine stehen und versucht auch selber Schritte zu setzen. Laufen ist ihr im Moment noch nicht möglich – dafür braucht sie noch Unterstützung durch ihre „Menschen“ und einem speziellen Geschirr. Die Behandlung wird  noch einige Zeit in Anspruch nehmen und wer Daisy auf dem weiteren Genesungsweg helfen und unterstützen mag, sie würde sich sehr über weitere Spenden freuen……
Falls es „irgendwo“ Menschen gibt, die Erfahrung mit einer solchen Behinderung haben, viel Zeit und den Wunsch haben einem solchen Tier ein schönes Leben zu bieten, trotz anfallender Kosten und der intensiven Betreuung, so können Sie sich gerne melden. Am Ende soll Daisy ein endgültiges neues Zuhause finden wo sie von Herzen geliebt wird – und wo man ihren Bedürfnissen gerecht werden kann.
 
 
An dieser Stelle möchten wir uns auch bei den jetzigen Menschen bedanken – sie sich entschieden haben Daisy zu sich zu holen und jetzt Herzblut, Zeit und Kraft investieren damit sie optimal versorgt ist. DANKE von Herzen.
 Im Namen von Daisy
ein Riesendank an alle die helfen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.