Hinter suche-herrchen.com steckt Animalta e.V.

Hervorgehoben

Liebe Freunde von „suche-herrchen“,

Sie sind auf der Suche nach einem tierischen Kameraden. Danke, dass Sie unsere Vermittlungsseite besuchen. Wir möchten uns heute mit einer wichtigen Information an Sie wenden. Seit nun mehr 12 Jahren haben wir zum Wohle der Tiere einen Verein gegründet: Animalta e.V. 

So hängen suche-herrchen.com und Animalta e.V. zusammen!

Weiterlesen

Unser Weihnachtsgruß 2020

Hervorgehoben

Vorfreude ist ja bekanntlich die schönste Freude… Viele von euch haben uns in den letzten Tagen und Stunden gefragt. „Sagt mal, kommt von euch denn kein Weihnachtsgruß in diesem Jahr?“
Doch doch… aber „Vorfreude ist ja bekanntlich die schönste Freude…“ 
 
Wir wünschen euch ein  friedvolles Fest, viele gute Stunden mit der engsten Familie und natürlich euren Tieren. Lasst es euch gut gehen und bleibt gesund.

Vielen Dank an die lieben Spender

Hervorgehoben

Vielen Dank an die lieben Spender

Wir wünschen einen tierisch besinnlichen Zweiten Advent und sagen DANKESCHÖN!

Die ersten Weihnachtsgaben von unserem Amazon-Wunschzettel sind schon eingetrudelt und wir freuen uns, Spielsachen und Knabberkram bald unseren Schützlingen zu zeigen!
Wer noch ein paar Groschen übrig hat, darf natürlich noch bestellen, denn unser Wunschzettel wird nie leer 🙂
Bitte hier klicken:
https://www.amazon.de/hz/wishlist/ls/2UR0B9BM7FO1D/ref=cm_go_nav_hz

Danke an die Spender!

Hervorgehoben

Danke an die Spender!
Spendenschecks für Animalta e. V. und Animal in Need e. V.
 
Die Vereine Animalta e. V. und Animal in Need e. V. in Durmersheim konnten dieser Tage eine Spende der Netze BW in Höhe von je 883,20Euro in Anwesenheit des Bürgermeister Andreas Augustin entgegennehmen. Das Unternehmen hat dafür wieder seine Portokasse „geplündert“. Dahinter verbirgt sich eine 2018 gestartete Aktion der Netze BW, bei der Haushalte aufgerufen werden, den Stand des Stromzählers nicht mehr per Post, sondern mithilfe elektronischer Medienmitzuteilen. „Unser Ziel ist es, mehr und mehr von der postalischen Datenübermittlung abzurücken“, erklärt Netze BW Kommunalberater Thomas Pfeifle. 
Weiterlesen

Bezaubernde „Fundstücke“ Update 12.10.2020

Hervorgehoben

Trauriger Alltag auf Kreta: abgestellt in einem kleinen Pappkarton und das neben einer Kirche. Wären sie einige Stunden später gefunden worden, sie hätten nicht überlebt. Es war also doch ein kleines Wunder im Spiel!

Nach einigen Runden „Fläschchendienst“  hatten sie das nächste  große Glück!

Unsere Katzenmama, die auf der Straße ihre 3 Kitten bekommen hatte, hat sie ohne zu zögern „adoptiert“. Alle 7 sind wohlauf!

Wir möchten dafür Sorge tragen, dass sie ein schönes Leben haben werden. Wenn Sie sich beteiligen möchten an den Kosten für die Entwurmung, Imfpung, Test und für Ihre Reise  zu uns wäre das wunderbar!

Natürlich werden wir auch die liebevolle Katzenmama nicht vergessen:

Wir sagen schon heute DANKE

PayPal Konto: kontakt@animalta.com

Bankverbindung:

Animalta e. V.

Raiffeisenbank Südhardt eG

DE 37 6656 20530003404307

GENODE 61DUR

Kennwort „Fundstücke“

Update : 23.09.2020 Neue Bilder der Fellkinder 

Update Namenssuche 

EILT! Ein Name muss her!

„Hallo ich bin Ochjöö…
Ihr seht das Problem? Ich bin sehr klein, ich bin außerordentlich niedlich, genau genommen bin ich von Anfang an der Zuckerschock im Katzenkindergarten… Aber mein Name ist eine Katastrophe!
Wie du mir helfen kannst? Ganz einfach: Finde einen Namen, der zu mir passt!

Was Du hierfür über mich wissen solltest:
Noch mag ich die Größe eines mittelgroßen Hamsters haben, aber bald schon werde ich ein stattlicher 6-Kilo-Tiger und ganz bestimmt der anbetungswürdigste Kater im Revier sein!
Mein Bruder nennt mich eine eingebildete Diva, meine Stiefmutter sagt, ich sei zu Recht ein stolzer Kerl… ob das mit meinem supersoften Samtfell zu tun haben kann?

Hast du eine Idee, welcher Name meiner  eleganten Erscheinung  gerecht werden  könnte?…

Falls Dir partout keiner einfällt, kannst du mir und meinen Geschwistern natürlich auch anders helfen: Jeder Cent wird gebraucht, denn Corona hat nicht nur Euch Menschen mächtig in Bedrängnis gebracht.

Name UND Spende wäre natürlich der Jackpot!

Und vielleicht bist Du ja sogar auf der Suche nach einer ausgesprochen hübschen Samtpfote oder kennst jemanden, der mir oder meiner Familie ein neues Zuhause geben mag?“

PayPal Konto:
kontakt@animalta.com

Bankverbindung:
Animalta e. V.
Raiffeisenbank Südhardt eG
DE 37 6656 20530003404307
GENODE 61DUR

Kennwort „Fundstücke“

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 ... 24 »