Privatabgabe :: Blondie Maria – you’ve gotta see her??? ;-)

Privatabgabe :: Blondie Maria - you've gotta see her??? ;-)

Maria ist eine ca. zwei Jahre junge, vermutlich weißer Schäferhund/Husky Mix Dame. Maria ist wunderschön aber hat auch ordentlich Pfeffer im Hintern und sollte nur zu Menschen, die ihrer Power, ihrem Charakter und ihrer Lust am arbeiten gerecht werden können. Maria ist rassetypisch übrigens sehr kommunikativ… Okay, wir geben es zu; sie ist eine Labertasche und redet und quasselt und babbelt. Sie macht wirklich lustige Geräusche, die eine Mischung zwischen knurren und jaulen sind und manchmal in mehrstimmige Fanfaren übergehen.

Weiterlesen

Charmepaketchen Charlie….

Charmepaketchen Charlie....

ist zwar noch sehr zurückhaltend bei Fremden – dafür bietet er seinem Menschen nach einer Eingewöhnungszeit alles, was ein Mensch sich von seinem vierbeinigen Kumpel wünschen kann.

 Der ca. 1 jährige Hundebub ist nicht nur besonders hübsch und schlau sondern auch ein Sensibelchen, will erobert werden und sucht nach kurzer Zeit die Nähe auf dem Menschensofa.

Im Rudel ist er unschlagbar – immer beobachtet er was seine Kumpels machen und versucht sich anzupassen. Im Haus ist er anständig – die eine oder andere Socke wandert in sein Körbchen und zwischendurch hat er auch mal Blödsinn im Kopf, wie halt ein junger Hund so ist, aber ansonsten weiß er sich zu benehmen.

Weiterlesen

Vermittlungshilfe :: Goofy „Rühr mich nicht an“

Vermittlungshilfe :: Goofy

Bei der ersten Begegnung mit Fremden legt er den Rückwärtsgang ein. Da hilft nur „nicht beachten“  und „von alleine kommen lassen“ – und das lohnt sich in jedem Fall….

Goofy hat ein wunderbares Wesen sobald er seinem Gegenüber vertraut.

Weiterlesen

Vermittlungshilfe :: Tapfere Stacy

Vermittlungshilfe :: Tapfere Stacy

Stacy ist 8 Monate jung und hat bereits eine bewegte Lebensgeschichte hinter sich! Die Diagnose: „Hüftgelenksdysplasie beidseits“.

Eine Operation hat sie bereits mit viel Geduld, ohne Jammern und so tapfer und geduldig  hinter sich gebracht. Stacy lässt voller Vertrauen zu ihrem Menschen alles über sich ergehen.

Brav akzeptiert sie den Trichter, meistert jede Untersuchung mit Bravour und nach der OP war sie sofort wieder das Sonnenscheinchen, das alle Menschen mit Schwanzwedeln begrüßt.

Weiterlesen

Roro

Roro

Roro ist ein Sonnenschein, trotz der Behinderung  merkt man deutlich ihre Freude am Leben.  Wenn manche Menschen behaupten, dass es wohl besser wäre einen solchen Vierbeiner einzuschläfern, haben sie noch nie die Freude, den Spaß und Lebenswillen eines behinderten Hundes erlebt. Physiotherapeutische Behandlungen, Tierarztbesuche etc. lässt sie ohne Murren über sich ergehen,  steigt gerne in ihren Rolli, um die Welt zu entdecken. Jeder Grashalm wird ausgiebig beschnuppert, die Nase steckt sie erwartungsvoll  in jedes Mauseloch, ja sie kann sogar mit den Vorderbeinchen buddeln.  Wann immer sie kann steuert sie eher einen Acker an, als auf dem Feldweg zu bleiben, denn da gibt es ja schließlich die wirklich interessanten Dinge zu entdecken.

Weiterlesen

Der „Menschenhund“

Der „Menschenhund“

Candice setzt klare Prioritäten. Hunde zum Spielen und Toben sind eine schöne Abwechslung, das macht ihr Spaß, sie tobt und rast mit ihnen um die Wette und sie verträgt sich sehr gut mit ihren ArtgenossenWas ihr allerdings viel wichtiger ist – das ist ihr Mensch. Candice hat ihn immer im Blick, nichts liebt sie mehr als zu schmusen und in seiner Nähe zu sein, sie himmelt ihn förmlich an.  Sie ist immer gerne mit dabei, fährt brav im Auto mit, benimmt sich bei Besuchen und ist die ideale Begleitung bei Spaziergängen, Wanderungen oder sportlichen Unternehmungen. Pferde und Ziegen sind ihr nicht unbekannt – sie wäre also auch die ideale Reitbegleitung – ist gut abrufbar – nur Katzen und Kleintiere sind nicht ihre Freunde.
Weiterlesen

Lucy-Lou – Supernase mit Sonderausstattung!

Lucy-Lou - Supernase mit Sonderausstattung!

Unsere Lucy-Lou lief bisher unter der Kategorie „Notfellchen“ auf unseren Vermittlungsseiten. Das war sie anfangs auch, als sie mit gelähmter Pfote und tiefen Fleischwunden am Vorderlauf auf ihrer Pflegestelle ankam. Doch das gehört mittlerweile der Vergangenheit an und Lucy-Lou ist ein lustiger, neugieriger und sehr agiler Junghund (geb. 12/2014), der prima mit seiner kleinen Behinderung zurechtkommt. Kleine Behinderung bedeutet, dass sie an der gelähmten Pfote als Stütze eine ultraleichte Karbon-Orthese trägt, die sie aber ohne Probleme akzeptiert und mit der sie sich eigentlich auch ganz normal bewegen kann. Sie rennt, spielt, buddelt in Mäuselöchern und springt über Wassergräben. Man muss sie sogar eher etwas ausbremsen, denn natürlich sind ihre Wirbelsäule und die rechte Vorderpfote mehr belastet, als bei einem Hund ohne Behinderung. Das heißt aber auch, dass man den Wirbelwind gezielter auslasten und beschäftigen muss!
Weiterlesen

Privatabgabe :: Ernesto

Privatabgabe :: Ernesto

Ernesto ist ein sehr lieber, sensibler, kastrierter, ca. 3-jähriger Rüde. Er hat eine Schulterhöhe von ca. 55 cm. Ernesto ist ein Schatz und hat ganz viel Liebe zu vergeben. Männern gegenüber ist er anfänglich etwas misstrauisch, bei Frauen hat er keine Probleme. Was Ernie jetzt braucht ist eine Familie, die ihm mit Geduld und Liebe die Zeit gibt, die er braucht um Vertrauen zu bekommen. Denn hat er erstmal das Vertrauen, ist er ein ganz lieber, neugieriger und verspielter Rüde. Im Haus ist Ernie komplett unauffällig, bellt nicht, ist stubenrein, fährt brav im Auto mit, kann mit dem vorhandenen Hund der Pflegestelle alleine bleiben, liegt gerne in seinem Körbchen und genießt seine Streicheleinheiten.

Weiterlesen

1 2 3 4 »