Zwerg Amy

Ist bei Fremden noch sehr zaghaft und vorsichtig. Mit ihren 1,5 Jahren ist sie noch jung und wird die negativen Erfahrungen mit Menschen sicherlich überwinden. Das Leben in der Pflegestelle genießt sie sichtlich, schnell hat sie sich eingelebt, schmust und freut sich über Spieleinheiten, läuft super an der Leine mit Gassi und fährt brav im Auto mit. Jeder Tag ist ein Schritt nach vorn. Mit Katzen und Hunden in der Pflegestelle versteht sie sich prächtig, sie spielt mit ihnen, ist unterwürfig und akzeptiert deren Regeln.

Amy ist kastriert, stubenrein, verschmust, jedoch Fremden gegenüber noch misstrauisch, daher suchen wir einfühlsame Menschen, die ihr die Zeit geben erst einmal stressfrei anzukommen. Der Haushalt sollte eher ruhig sein. Die 30 cm- „Fußhupe“ ist, sobald sie Vertrauen gefasst hat, problemlos zu händeln.

Wer hat Lust mit ihr die Lebensfreude zu entdecken?

0176-64358684 ab 15:00 Uhr und an den Wochenenden

Durmersheim

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.