“Turbo Toby”

so nennen ihn “Insider”. Denn erst einmal “fremdelt” der junge Mann wenn Fremde ihn ansprechen. Aber das lässt er bald sein und zeigt sein wahres ICH. Das besteht aus Schmusen wie ein Weltmeister und Spielen – egal ob alleine oder mit Artgenossen. Seine Spielkiste wird mehrmals täglich leer geräumt und wenn sie nicht griffbereit ist, dann tut es auch schon mal das – was der Haushalt so hergibt. Man sollte genügend Zeit für Toby haben um ihm zu zeigen was in seinen “Aufgabenbereich” gehört.

Toby ist im März 2019 geboren und kastriert. Er kam nach einem Autounfall mit einem schwer verletzten Vorderbeinchens zu uns. Nach der OP, die gut verlief, ist ein leichtes Hinken zurückgeblieben. Das mindert aber weder seinen Tatendrang noch seine Lebensqualität. 

76698 Ubstadt-Weiher

+49 1511 6357150

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.