Klage gegen die Hundesteuer beim Europäischen Gerichtshof in Straßburg

Ein Hundebesitzer hat beim Europäischen Gerichtshof in Straßburg gegen die Hundesteuer geklagt. Diese Abgabe greife ins Privatleben ein und sei sozial absolut ungerecht. Denn die arme Rentnerin zahlt genauso viel wie der reiche Unternehmer.

http://swrmediathek.de/player.htm?show=a126ce60-d1e0-11e1-8bdf-0026b975f2e6

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.