Erfolgsgeschichte: Ashton – neues vom Gute-Laune-Hund

Hallo Team von suche-herrchen.de…  ich dachte, es ist inzwischen schon viel zu lange her, das Sie Neuigkeiten und Fotos von Ashton erhalten haben. Also wird das nun schleunigst nachgeholt… Ashton geht´s super. Sie wuselt nach wie vor im Stall umher und freut sich auf den täglichen Ausritt mit meinem Pferdchen und mir. Aber nicht nur am gemeinsamen Ausritt hat sie einen großen Spaß! Ashton geht mit uns zum schwimmen, Fahrrad fahren und aktuell natürlich auch zum gemeinsamen Toben in den Schnee. Schnee findet sie einfach nur suuuuper!

Wenn genug Schnee liegt, dann steckt sie den Kopf so tief rein, bis nur noch die Ohren zu sehen sind und pflügt die Gegend um. Sie hat inzwischen auch ein paar weitere Tricks drauf. So hat sie zum Beispiel gelernt ihr Spielzeug selbstständig aufzuräumen, das Licht in verschiedenen Räumen auf Kommando ein – oder auszuschalten, Küsschen zu geben, Zick-Zack durch die Beine des Menschen laufen und wir haben mit „Horse and Dog Trail“ angefangen. Und wie nicht anders zu erwarten zeigt sie sich auch hier sehr talentiert und mit großer Begeisterung. Orginalzitat unseres Trainers : „Der Hund ist gigantisch!“ (Pssssst – als ob ich das nicht vorher schon gewusst hätte! 🙂 )   Und jetzt geht´s ab auf´s Sofa zum gemeinsamen kuscheln und relaxen!

Liebe Grüße aus Offenburg,
Familie Sonderberg / Zimmermann und natürlich Ashton

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.