Henry

Hallo Fr. Henninger, ich möchte Ihnen mal wieder von unserem Herzensbrecher berichten. Mittlerweile hat er sich sehr gut eingelebt, er bleibt auch gut mal  mit Teddy alleine….

 

[mygal=Erfolg_Henry_Booba]

 

Ich habe den Eindruck, dass er einfach perfekt zu uns passt, auch wenn wir noch hart an seiner Erziehung arbeiten müssen. Aber das wird schon. Anfang April lief sein Trainingspartner und “Papa” den Halbmarathon in Freiburg, bei dem wir ihn heftig angefeuert haben. Henry fuhr an diesem Tag wahrscheinlich zum ersten Mal Zug und Strassenbahn, aber er hat die Situation hervorragend gemeistert.

 

Beweisfotos im Anhang,-)

 

LG
Anke Weber