Alles ist möglich

Alles ist möglich

Bella wurde 2008 geboren und lebte viele Jahre auf den Straßen Rumäniens das harte Leben einer der vielen Streuner dort. Nach ihrer Verbringung in die Tötungsstation wurde sie von Tierschützern am Tag des Tötungstermins dort abgeholt und in ein Tierheim gebracht. Dort lebte sie im Zwinger und mit fast 12 Jahren durfte sie in ihr neues Leben reisen.
Die Pflegestelle bemühte sich sehr um Bella, die anfing sie energisch zu bewachen und beschützen zu wollen. Aufgeschlossen und zutraulich, das würde sie wohl nicht mehr werden. Eine Vermittlung also schwierig.
Weiterlesen

Erfolgsgeschichte :: Tucky

Erfolgsgeschichte :: Tucky

Da heute mein 9. Geburtstag ist, wollte ich mich mal wieder bei ihnen melden und sagen das es mir bis auf kleine Alterserscheinungen wie Papa sagt, sehr gut geht.
Mein Geburtstagswunsch ist auch in Erfüllung gegangen, da es geschneit hat und ich es abgöttisch liebe im Schnee zu toben und spielen. Letztes Jahr waren wir in Holland am
Meer in Urlaub, das hab ich sehr genossen (wie man auf dem Bild mit Papa sieht)obwohl ich immernoch nicht gern Auto fahre.

Nur die Erziehung von Mama und Papa ist ab und zu etwas klompliezert, da sie nicht immer verstehen, was sie machen sollen .

Mit freundlichen Grüßen
Tucky und Familie

Ps. Anbei sende ich wieder ein paar Bilder von mir, die sie gerne auch nach Malta an meine anderen Pflegis schicken können.

Gesucht und gefunden!

Gesucht und gefunden!

Louis (ehem. Dante) und ich sind zwar erst seit 2 Monaten ein Team, aber in der kurzen Zeit hat er mein Leben so sehr bereichert, dass ich immer wieder überwältigt bin. Er ist so ein besonderer Kerl, der ausnahmslos jeden, ob Hundefreund oder nicht, komplett verzaubert. Von Anfang an hat er mit seiner vertrauensvollen, klugen Art jedes Abenteuer unter die Pfoten genommen: die Ausflüge mit seinem großen Pferdebruder (am und auf dem Pferd), die Wanderungen im Schwarzwald, unsere ausgedehnten Spaziergänge an der Dreisam, die ersten Bäder, Trainingseinheiten und Tricks und vieles mehr.

Weiterlesen

Erfolgsgeschichte :: Bosu

Erfolgsgeschichte :: Bosu

Liebe Frau Balser, liebes Team von animalta e.V.

unser Fussel- und Nagetierchen Bosu lebt nun schon seit 3 Monaten mit und bei uns. Wir sind als kleine Familie sehr glücklich miteinander und freuen uns jeden Tag auf kleine und größere Abenteuer, die wir zusammen erleben dürfen. Mit viel Liebe und Geduld entwickelt sich unser kleiner Bosu zu einem treuen und selbstbewussten Begleiter. Es ist so wunderschön mit anzusehen, wie mit wachsenden Vertrauen, immer
mehr von seinem schelmischen und zugleich zartem Wesen zum Vorschein kommt. Wir lernen stetig und kontinuierlich einander zu verstehen und können mittlerweile schon auf ein gutes Repertoire an Kommandos und Signalwörtern zurückgreifen. Bosu ist dabei ein sehr gelehriger Begleiter, der nicht nur mit Futter zu überzeugen ist, sondern auch sehr freudig und besonders stolz auf Lob reagiert. [ Manchmal ist er so stolz, dass ihm buchstäblich die Brust schwillt 😉 ]
Weiterlesen

Erfolgsgeschichte :: „Olga“ ist Zuhause angekommen!

Erfolgsgeschichte ::
Olga sagt DANKE !
„Olga“ ist Zuhause angekommen!
Beim ersten Besuch im Tierheim kam sie zielstrebig auf uns zu! „Olga“ nicht mehr taufrisch – mit ihren 8 Jahren – aber wir mussten nicht lange überlegen, sie sollte ihre Chance bekommen.
Nur wenige Wochen später und sie hat ihr großes Glück gefunden. Ein neues Zuhause!
Ein herzliches DANKE an alle, die nicht davor zurückschrecken ein Tier aus dem Tierschutz zu adoptieren! Für die, deren Herzen für die fast Chancenlosen schlagen: die Alten, Kranken und die Tiere mit Handicap.
Danke an euch alle! Sie haben es verdient – und bringen Glück in unser Leben!

Erfolgsgeschichte :: Herr Rüdemann

Erfolgsgeschichte :: Herr Rüdemann

Herrn Rüdemann habe ich auf eurer Homepage entdeckt und mich auf den 1. Blick in ihn verliebt. Ein kleiner Hund auf kurzen Beinchen, nicht mehr ganz jung und ein bisschen zu dick aber mit einer ganz bezaubernden Ausstrahlung.

Er hat sofort unser Herz erobert und ich habe mich mit  Frau Urbasik in Verbindung gesetzt.

Wir haben uns dann mit unseren beiden anderen Hunden (beides Tierschutzhunde aus Rumänien) bei Frau Urbasik getroffen und nach einem sehr netten und freundlichen Gespräch stand fest Rüdi ist unser Hund.  

Wir sind  überglücklich, dass unsere beiden anderen Buben, Herrn Rüdemann problemlos akzeptieren.

Am 13. September kam dann Frau Urbasik bei uns vorbei und überzeugte sich davon, dass alle 3 richtig gut zusammen passen.

Herr Rüdemann hat seinen Platz gefunden, er ist ein Gute-Laune-Hund und macht uns einfach nur Freude !

 Wir möchten uns bei Frau Urbasik und ihrem Verein ganz herzlich bedanken, man merkt, dass viel Herzblut hinter ihrem Engagement steckt.

 Familie Ball

Erfolgsgeschichte :: Nach einem Leben im Elend: Ein Happy End Laika ist angekommen!

Erfolgsgeschichte :: Nach einem Leben im Elend: Ein Happy End Laika ist angekommen!

Hallo Frau Urbasik,

war die letzten beiden Wochenenden mit Laika auf Nachtschicht in Worms, unter der Woche mit ihr im Büro und wir laufen täglich im Wald zwischen Mörsch und Ettlingen wo sie auch ihre erste Begegnung mit Rehen hatte.

Laika hat sich super eingelebt und ist aus dem Tagesablauf nicht mehr wegzudenken. Wir benötigen keine strengen Worte, sondern haben eine super Kommunikation. Sie hat einen hervorragenden Jagdinstinkt und ist der beste Freund an meiner Seite. Hätte mir nicht träumen lassen einen so perfekten Hund jemals zu besitzen.
Danke für eure Arbeit.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 ... 55 »