Privatabgabe:: Scooby – lieber Rüde auf der Suche nach einem neuen Zuhause

Privatabgabe:: Scooby - lieber Rüde auf der Suche nach einem neuen Zuhause

Scooby  ist 6 Jahre alt, kastriert, ca. 18 kg mit einer Schulterhöhe von 45 cm.
Scooby liebt es auf den Wiesen zu rennen und sich im Gras zu wälzen. Er geht gerne Gassi egal bei welchem Wetter, ob im Wald oder auf der Wiese und ist mit anderen Hunden verträglich, wobei er nicht unbedingt mit anderen Hunden spielen will, sondern einfach seiner Wege gehen möchte. Radfahrer, Jogger, Pferde sind kein Problem.
Weiterlesen

Vermittlungshilfe :: Bryan – nichts für Schlafmützen

Vermittlungshilfe :: Bryan - nichts für Schlafmützen

Bryan ist im März 2019 geboren und ein fröhlicher und ausgelassener Rüde, der am liebsten mit seinen Leuten unterwegs ist. Spazierengehen, trainieren, beim Joggen begleiten – das wäre die richtige Aufgabe für diesen agilen Burschen. Danach ist dann die Welt in Ordnung und die Ruhepausen werden eingehalten! Er sucht die Aufmerksamkeit seiner Zweibeiner.
Weiterlesen

„Borstentierchen“ Guzz

35 cm Schulterhöhe, braune Knopfaugen und ein liebenswertes Wesen – verpackt in struppiges Fell, das ist unser Guzz.
Der kastrierte Rüde ist im Juli 2013 geboren, liebt es, wenn wir uns Zeit zum Schmusen mit ihm nehmen, liebt das Zeitunglesen auf schönen Spaziergängen und ist im Haus ein angenehmer Mitbewohner! Nicht aufgedreht – aber doch immer gerne mit dabei!
Weiterlesen

Vermittlungshilfe :: Psilos – eine liebevolle Herausforderung

Vermittlungshilfe :: Psilos – eine liebevolle Herausforderung

Psilos ist ca. im Oktober 2018 geboren und mit einer Schulterhöhe von ca. 58 cm ein
mittelgroßer wunderschöner Bub. Wir wissen nicht, was Psilos alles erlebt hat. Fremden Menschen gegenüber ist er sehr scheu und sicher wird aus dem sanften Hundebub niemals ein Hund, der mit überschwänglicher Freude neue Menschen begrüßt. Psilos möchte erorbert werden und die Welt in seinem eigenen Tempo entdecken. Beim Gassi gehen läuft Psilos am Liebsten an einer langen Schleppleine, möglichst in ruhigen Gegenden, ohne großen Menschentrubel. Er kann im problemlos im Auto mitgenommen werden und mit seinen Artgenossen hat Psilos überhaupt keine Probleme. Sehr gerne ist er in Gesellschaft anderer Hunde, die ihm helfen sein Selbstbewusstsein zu stärken.
Weiterlesen