Roro

Roro

Roro ist ein Sonnenschein, trotz der Behinderung  merkt man deutlich ihre Freude am Leben.  Wenn manche Menschen behaupten, dass es wohl besser wäre einen solchen Vierbeiner einzuschläfern, haben sie noch nie die Freude, den Spaß und Lebenswillen eines behinderten Hundes erlebt. Physiotherapeutische Behandlungen, Tierarztbesuche etc. lässt sie ohne Murren über sich ergehen,  steigt gerne in ihren Rolli, um die Welt zu entdecken. Jeder Grashalm wird ausgiebig beschnuppert, die Nase steckt sie erwartungsvoll  in jedes Mauseloch, ja sie kann sogar mit den Vorderbeinchen buddeln.  Wann immer sie kann steuert sie eher einen Acker an, als auf dem Feldweg zu bleiben, denn da gibt es ja schließlich die wirklich interessanten Dinge zu entdecken.

Weiterlesen

Nach Autounfall: Roro braucht Hilfe Update 13.10.2015

Nach Autounfall: Roro braucht Hilfe Update 13.10.2015

Sie ist eine bezaubernde ca. 2 – 3 Jahre junge Hündin, liebenswert, wunderschön, bescheiden und tapfer.Roro wurde auf der Straße gefunden – von einem Auto angefahren – und liegen gelassen! Die Hündin lebt jetzt vorübergehend bei einer tierlieben jungen Frau auf Kreta, die leider nicht die Möglichkeit und Zeit hat viel mehr tun kann als Roro zu füttern, ihre Verbände zu erneuern und sie sauber zu halten.

Weiterlesen