Kämpferin Daisy…

Kämpferin Daisy...

… ist auf dem Weg der Besserung. 2018 durfte sie endlich das Tierheim im Alter von 7 Jahren verlassen und zog in eine Pflegestelle. Bald wurde festgestellt, dass sie an der Wirbelsäule operiert werden muss und sie sollte nach ihrer trostlosen Vergangenheit eine Chance bekommen ein glücklicher Hund zu werden – ohne Schmerzen.

Eines ist sicher: Sie ist eine Kämpfernatur! Die schwere OP hat sie hinter sich gebracht, Physiotherapie, Wassergymnastik und alle Anwendungen gemeistert und inzwischen kann sie stückweise ohne Hilfe laufen, was jetzt natürlich regelmäßig bei Spaziergängen geübt werden muss. Sie hat eine Tragehilfe an der man sie wenn nötig unterstützen kann. Das funktioniert wunderbar und sie tollt inzwischen überglücklich mit ihren Artgenossen.
Weiterlesen

Roro jetzt Mimmi – ein sanfter Schatz

Roro jetzt Mimmi - ein sanfter Schatz

Sie ist eine bezaubernde Hündin, geboren 2013, wurde auf Kreta mehr tot als lebendig im Straßengraben gefunden. Die Lähmung ihrer Hinterbeine blieb leider nach ihrer Genesung. Dort konnte sie sich nur am Boden schleifend bewegen, was schlimme Wunden zur Folge hatte, jegliche Hilfsmittel fehlten. Eine Pflegestelle nahm Mimmi bei sich auf, und mit ihrem Rolli tobt sie im Rudel der Pflegestelle jetzt über Wiesen und Wege – so als wäre es selbstverständlich.

Weiterlesen

Elli – ein Bild von einem Hund

Elli - ein Bild von einem Hund

und eine echte Frohnatur! Das ist unsere Elli, geb 2011, kastriert und ein Kraftpaketchen. Wenn Fremde sie besuchen kommen sollten sie einfach ein wenig Geduld mitbringen, Elli mag es am Liebsten wenn sie alleine auf die Menschen zugehen darf. Sie hat da so ihre eigene Art.  Das passiert dann ganz spontan und erst einmal ins Herz geschlossen ist Elli anhänglich und verschmust, genießt die Nähe, liebt ihr Sofa und ist immer um ihre Menschen herum.

Weiterlesen