Sommerfest 2014 – schön war´s auch in diesem Jahr…

Sommerfest 2014 - schön war´s auch in diesem Jahr...

Ein Tag mit kleinen Regengüssen und großen Emotionen

Unser Sommerfest wurde wieder einmal zu einem wunderbares Ereignis.

  • Danke an alle Mitwirkenden – vor und hinter den Kulissen –
    an die Kuchenbäcker und Salatmischer
  • Danke an alle, die den Weg zu uns gefunden haben
  • Danke für die Begegnungen, die uns oft zu Tränen rührten

Weiterlesen

Viel zu früh und völlig fassungslos nehmen wir Abschied von Petra Sohn

Viel zu früh und völlig fassungslos nehmen wir Abschied von Petra Sohn

Wir  verlieren in ihr einen Menschen deren Herz auch für heimatlose Tiere geschlagen hat, die geholfen hat wann immer man sie brauchte.

Wir sind sicher, sie ist jetzt nicht alleine.

 

Eine Stimme, die uns vertraut war, schweigt.

Ein Mensch, der immer für uns da war, ist nicht mehr.

Sie fehlt uns.

Was bleibt, sind dankbare Erinnerungen, die uns niemand nehmen kann.

 

Liebe Petra wir sehen uns wieder.

Ruhe in Frieden.

In stiller Anteilnahme

das gesamte Team  

TASSO // Protestaktion für die Tierheimtiere in Sighisoara

TASSO // Protestaktion für die Tierheimtiere in Sighisoara

Der engagierten Tierschützerin Mona Fernengel soll die Leitung des Tierheims Sighisoara in Rumänien zu Gunsten eines externen Dienstleisters entzogen werden. Sighisoara (auf Deutsch „Schäßburg“) ist eine der wenigen Vorzeigestädte im Tierschutz in Rumänien, bei denen Tierschutz im eigentlichen Sinne praktiziert und auf Tötung von Hunden verzichtet wird. Dies ist mitunter dem unermüdlichen Einsatz von Mona Fernengel und der Zusammenarbeit mit deutschen Tierschutzorganisationen zu verdanken. Mit einem neuen Tierheimbetreiber wird sich die Situation mit hoher Wahrscheinlichkeit radikal zum Schaden der Tiere verändern.

Helfen Sie mit dies zu verhindern. Weitere Informationen zur Protestaktion auf der TASSO-Homepage: www.tasso.net/Protestaktion-Sighisoara

Wir waren dabei: Tierschützer protestieren!

Wir waren dabei: Tierschützer protestieren!

Mehr als 200 Tierschützer und mehrere Dutzend Vierbeiner haben am Samstag 08.03.2014 in der Innenstadt von Karlsruhe gegen die massenhafte Tötung von Straßenhunden in Rumänien demonstriert. Unter dem Motto „Stop Killing Strays“ („Tötet keine Streuner“) zogen die Demonstranten mit Trillerpfeifen durch die City und machten lautstark auf die derzeitigen Hundetötungen in Rumänien aufmerksam.

Weiterlesen

« 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 ... 16 »