Eine schrecklich schöne Geschichte

Eine schrecklich schöne Geschichte

„Hundebabys zu verkaufen.“ Dieser Satz lockte Kinder an. Bald erschien ein kleiner Junge und fragte, „Für wie viel verkaufen sie die Babys?“ Der Besitzer meinte „zwischen 30 und 50 Dollar“. Der kleine Junge griff in seine Hosentasche und zog etwas Wechselgeld heraus. „Ich habe 2,37 Dollar, kann ich sie mir anschauen?“ Der Besitzer grinste und pfiff. Aus der Hundehütte kam seine Hündin namens Lady,… sie rannte den Gang seines Geschäfts hinunter, gefolgt von fünf kleinen Hundebabys. Eins davon war einzeln, ersichtlich weit hinter den Anderen. Sofort sah der Junge den humpelden Kleinen.

Weiterlesen

Petition // Tierärzte gegen Zoophilie/Sodomie/Bestiality

Petition // Tierärzte gegen Zoophilie/Sodomie/Bestiality

Liebe Besucher und Freunde von suche-herrchen.de. Uns erreichte eine Bitte von Tierarzt Dr. Nicola Siemers, die wir gern an euch weiterreichen möchten. Bitte unterschreibt die nachfolgende Petition: http://www.tieraerzte-gegen-zoophilie.de

Hallo liebe Freunde und Kollegen, einige von Euch wissen schon was mich seit Monaten beschäftigt und nicht schlafen lässt. Ich habe eine Petition verfasst, die ich Euch bitte zu unterschreiben. Die Petition heißt Tierärzte gegen Zoophilie und soll sobald genügend Unterschriften zusammen gekommen sind beim Bundestag eingereicht werden. Bitte bitte helft mit, damit diese Tierquälerei ein Ende hat bzw bestraft werden kann. Tierärzte bitte bei der Tierärztepetition unterschreiben, alle anderen bei der offenen Petition…….

Weiterlesen

Petition // STOPP: Speisehunde und -katzen in Thailand

Petition // STOPP: Speisehunde und -katzen in Thailand

Es ist unermesslich grausam was in Thailand mit Hunden und Katzen geschieht, die für den Verzehr bestimmt sind. Bitte helft mit eurer Stimme der Organisation Soidog http://www.soidog.org/en/about-soi-dog/, die vor Ort aktiv sind, dieser Grausamkeit ein Ende zu machen.Traditioneller Misshandlung von Tieren  kann man nicht von einem Tag auf den anderen Einhalt gebieten, doch man muss einen Anfang machen. Die Tierschützer in Thailand alleine können das nicht alleine machen. Wir müssen ihnen helfen. Diese Tiere brauchen Hilfe. Wenn wir ihnen nicht helfen, tut es niemand.

Weiterlesen

Protest gegen das Töten der Straßenhunde in Sofia/Bulgarien

Protest gegen das Töten der Straßenhunde in Sofia/Bulgarien

Liebe Tierfreunde und Unterstützer für unsere Sache.

Bulgarien, ein Land, das immerhin zur EU gehört und in Sachen Tierschutz Anlass zu Hoffnungen gab, fällt in alte Verhaltensmuster zurück, die wir überwunden glaubten. Ein alter Mann wurde durch den Angriff von Straßenhunden verletzt. Inzwischen mussten wir erfahren, dass er im Krankenhaus verstorben ist.  Diesen tragischen Tod bedauern wir unendlich. Für Regierung und Gemeinden ist dieser Einzelfall nun Grund genug, tausende von unschuldigen Strassenhunden zum Tode zu verurteilen.

Weiterlesen

Der Pflegestellenblues….

Der Pflegestellenblues….

Liebe Freunde, Mitstreiter und Pflegestellen von suche-herrchen.de… wir haben im Netz eine Geschichte gefunden, die mehr als trefflich beschreibt wie es euch und auch uns manchmal geht. Lest und sicherlich erkennt ihr euch an den meisten Stellen wieder. Die Erkenntnis: wir sind nicht allein 🙂

„Ich weiß nicht wie oft ich schon gesagt habe: Warum tue ich mir das an???   Ich stöbere in unserer Seite im Internet… Cathrin hat heimlich, still und leise neue Hunde eingestellt. Völlig unbeteiligt scrolle ich runter… uppala! Da ist wieder so einer! Ich beschließe ihn zu ignorieren. Meine Hunde brauchen Pause! Ich mache den Computer aus.“

Weiterlesen

Gerichtsurteil: Die Rettung von Tieren aus dem Ausland ist Tierschutz und kein Handel

Gerichtsurteil: Die Rettung von Tieren aus dem Ausland ist Tierschutz und kein Handel

Liebe Freunde, in der Vergangenheit gab es schon mal Ärger wegen der Verbringung von Hunden aus dem Ausland nach Deutschland. Es gibt jetzt ein interessantes, klärendes und weitreichendes Urteil des Verwaltungsgerichts Lüneburg für den internationalen Tierschutz: Die Rettung von Tieren aus dem Ausland ist Tierschutz und kein Handel! Dieses Urteil sollte jeder, der ein Tier an einem Flughafen abholt, immer dabei haben. Es könnte helfen, Schwierigkeiten zu beseitigen, dient zumindest als sehr gute Argumentationshilfe gegenüber den Behörden.

Weiterlesen

Hundefängermafia in Brasov schlägt erneut zu (bitte Petition unterschreiben)

Hundefängermafia in Brasov schlägt erneut zu (bitte Petition unterschreiben)

Die Wahrheit über Korruption, Macht, Geldgier und unsägliches Hundeleid Bilder des jahrelangen Hundemassakers in der rumänischen Stadt Brasov, dem mehr als 30.000 unschuldige Hunde zum Opfer gefallen sind,  lösten weltweit Entsetzen und Proteste aus. TASSO und der Bund gegen Missbrauch der Tiere (bmt) haben sich seitdem vehement für eine humane Lösung der Straßenhundeproblematik eingesetzt. Immer wieder wurden die Verantwortlichen in Brasov auf die Situation hingewiesen; immer wieder gab es Proteste und Gespräche. Ende 2011, nach zähen Verhandlungen,  schien die Lösung endlich zum Greifen nah. Die Einigung mit der Stadt Brasov war erzielt, Verträge unterschrieben, als die Hundefängermafia erneut unbarmherzig zugeschlagen hat.

Weiterlesen

Aktuelle Petition gegen Massentierhaltung

Aktuelle Petition gegen Massentierhaltung

Bitte mitmachen. Für alle Tierfreunde, die sich noch nicht an der aktuellen Petition gegen Massentierhaltung beteiligt haben:

https://albert-schweitzer-stiftung.de/tierschutz-helfen/petitionen/petition-gegen-die-massentierhaltung

Bitte beteiligt Euch daran, ob als Fleischesser oder Nichtfleischesser und schickt die Info mit dem Link weiträumig weiter, denn es fehlen noch ca. 20.000 Stimmen, damit sich der Deutsche Bundestag mit einer Gesetzesänderung zugunsten der Tiere in der    Massentierhaltung auseinandersetzt.

Weiterlesen

« 1 ... 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 »